Han­wag Schuhe — für Berg, Tre­cking und Wandern

„Born in Bava­ria – worn around the world“. Seit jeher wer­den am Fir­men­sitz in Vier­kir­chen, in der Nähe von Mün­chen, Han­wag Schuhe für Berg, Tre­cking und Wan­dern pro­du­ziert. In unver­gleich­lich hoher Qua­li­tät. Von 1921 bis heute steht diese Marke für baye­ri­sche Hand­werks­tra­di­tion und Lang­le­big­keit. Stets in Sym­biose mit einem aus­ge­reif­ten tech­ni­schen Know-how und kon­ti­nu­ier­li­cher Inno­va­tion.  Der Focus von Han­wag liegt auf  per­fek­ter Pass­form, Robust­heit und der Ver­wen­dung bes­ter Mate­ria­lien. Alle Pro­dukte sind „made in Europe“. Und — bei Han­wag wer­den alle Modelle, die nicht nach alter Hand­werks­kunst zwie­ge­näht wer­den, in gezwick­ter Mach­art gefer­tigt. Diese hand­werk­lich anspruchs­vollste Art Schuhe her­zu­stel­len garan­tiert, dass alle Han­wag Modelle neu besohlt wer­den kön­nen. Damit wird die Lang­le­big­keit jedes ein­zel­nen Schuhs ent­schei­dend unter­stützt — das wich­tigste Argu­ment, wenn es um Nach­hal­tig­keit geht!

Was Han­wag Berg- und Trek­king­schuhe wirk­lich ein­zig­ar­tig macht:

Ein Schuh hat ab Werk immer eine eigene Form. Diese wird durch den Leis­ten bestimmt. Ein Leis­ten ist eine Art „künst­li­cher Fuß“. Er besteht aus mas­si­vem Holz oder Kunst­stoff und über die­sen wird der Schuh geschustert.

Wenn die ver­wen­de­ten Leis­ten aber so gar nicht der eige­nen Fuß­form ent­spre­chen, wird einem der Schuh nie pas­sen und auch qual­volle Wan­der­ki­lo­me­ter wer­den daran nichts ändern.

Des­halb: DIE PERFEKTE PASSFORM IST DAS WICHTIGSTE KRITERIUM FÜR EINEN SCHUH ÜBERHAUPT

Die Han­wag Pass­form gilt als legen­där. Über neun Jahr­zehnte Erfah­rung, hohe Hand­werks­kunst, aus­ge­wählte Mate­ria­lien sowie auf­wän­dige Fer­ti­gungs­ver­fah­ren erklä­ren, wieso. Das ste­tig posi­tive Feed­back von Kun­den sowie Aus­zeich­nun­gen aus der Indus­trie bestä­ti­gen das. Alle Han­wag Schuhe wer­den je nach Geschlecht und Kate­go­rie, bezie­hungs­weise Anwen­dungs­be­reich über spe­zi­ell gefer­tigte, und über Jahr­zehnte opti­mierte Leis­ten geschus­tert. Seht Euch dazu den “Best Fit Video Clip” an.

Wer also einen Han­wag Schuh in einer bestimm­ten Größe besitzt, kann nicht davon aus­ge­hen, dass jeder andere Han­wag Schuh in die­ser Größe auch passt. Han­wag stimmt ihre Leis­ten fokus­siert auf den Ein­satz­be­reich des jewei­li­gen Schuhs ab. So sind die Modelle in der TREK Linie zum Bei­spiel kom­for­ta­bler geschus­tert, als die der ALPINE Linie, wo ein guter Halt ent­schei­dend ist. Insi­der Tipp: Män­ner mit sehr schma­len Füßen soll­ten ruhig mal die Damen-Ver­sio­nen pro­bie­ren (bis Größe UK 9 erhältlich).

Hier geht es zu den Han­wags in unse­rem Online-Shop — selbst­ver­ständ­lich auch im “click and collect” Modus erhält­lich — so könnt Ihr gleich vor Ort Größe und Pass­form vergleichen!